Palettierroboter

Der Palettierroboter rationalisiert die Produktion, übernimmt belastende Arbeiten und ist äußerst rentabel. Der Roboter ist in mehreren Ausführungen, z. B. für verschiedene Palettengrößen und Ladehöhen lieferbar.

Er hebt durch Vakuum die Kartons und stapelt sie millimetergenau am vorbestimmten Platz auf die Palette. Durch die neue Sandwich-Bauweise des Saugkopfes erübrigen sich wartungsintensive Schläuche.

Dieser Roboter benötigt nicht viel mehr Fläche als die Palette und die Zuführbahn selbst. Zur Leistungssteigerung und für das Palettieren unterschiedlicher Produkte werden auch Mehrplatzversionen geboten.

Plug and play
Der Roboter lässt sich einfach und schnell in vorhandene Produktionslinien integrieren. Vor der Lieferung wird der Roboter einem Test mit jeweiligen Verpackungen und Palettenmustern unterzogen.

Neues Palettierprogramm in nur 30 Sekunden
Bei bereits im IPC gespeichertem Palettierprogramm dauert der Wechsel auf ein anderes Programm nur 30 Sekunden. Neue, über eine Optimierungssoftware generierte Palettenmuster werden online oder mit Diskette übertragen.

Betriebssicher, einfach, flexibel
Der Palettierroboter ist sehr wartungsarm und zudem leicht zugänglich. Die Maschine wird mit CE-Zertifikat und Schutzzaun geliefert.

Rostfreier Stahl für Nassbetrieb
Der Palettierroboter ist ganz oder teilweise aus rostfreiem Stahl lieferbar. Der Roboter ist serienmäßig elektroverzinkt und in den Farben RAL 2002 und RAL 9005 lackiert. Optional Sonderfarbe.

Mehr pro Palette = Einsparung Frachtkosten
Alle Kartons, auch die schweren und unhandlichen, lassen sich problemlos bis auf 2700 mm Höhe stapeln, um den Laderaum im LKW oder Container voll zu nutzen.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

verpackung@laeisz-lueders.de