Palettenwickler CNP-1360

Elektromagnetische Folienbremse mit automatischer Zuschaltung

Drehteller:

  • Stopp in Ausgangsposition
  • Regelbare Drehtellergeschwindigkeit durch Frequenzumrichter mit kontrolliertem Sanftan- und -auslauf

Mast mit Bedienpult und Hubschlitten

  • Höhenabfrage durch Fotozelle
  • Hubschlittengeschwindigkeit mit 20 % Überlappung, synchronisiert mit Drehtellergeschwindigkeit
  • Elektronisches Bedienpult mit Berührungstasten und Display
  • Hubschlitten Typ FR mit elektromagnetischer Bremse auf Umlenkwalze. Foliendehnung vom Bedienpult aus einstellbar; zeitgesteuerte Verzögerung des Bremseffektes; mit patentiertem Quick Load System (QLS) für schnelles Folieneinführen und –wechseln

Einstellbare Parameter am Bedienpult:

  • Drehtellergeschwindigkeit
  • Anzahl der Wicklungen am Palettenkopf
  • Anzahl der Wicklungen am Palettenfuß
  • Zeitregler zur Verzögerung der Fotozelle (Überwicklung des Palettenkopfes)

Auswählbare Programme vom Bedienpult

  • Kreuzwicklung (aufwärts und abwärts)
  • Einfache Wicklung (nur aufwärts / nur abwärts)
  • Deckfolienwickelprogramm
  • Wickelprogramm mit Start von einer vorgewählten Höhe
  • Wickelprogramm ohne Fotozelle (Höhenabfrage durch Höhenmesser)
  • Programm zur Verstärkung von Wicklungen
  • 4 Arbeitsgänge vom Bedienpult speicher- und wählbar

Optionen/Sonderausführungen:

  • Niederhalter
  • Auffahrrampe, Einbaurahmen
  • Regelbare Hubgeschwindigkeit
  • Fernbedienung
  • Übergrößen
  • Integrierte Wiegefunktion
  • Anbausätze für Spezialaufgaben
  • Tiefkalt- u. Edelstahlausführungen

Weitere Informationen

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

verpackung@laeisz-lueders.de